Neuigkeiten

help and hope besetzt siebenköpfige Förderpreis-Jury

Förderpreis für tier- oder naturpädagogisches Projekt im Wert von 10.000 Euro

 

Die Stiftung help and hope besetzt die diesjährige Förderpreis-Jury mit sieben fachkundigen Juroren aus dem Bereich der Natur- und Tierpädagogik. Neben der ehemaligen Eisschnellläuferin und Olympiasiegerin Anni Friesinger-Postma, die selbst einen Bauernhof in den Niederlanden betreibt, werden Rainer Deimel, Geschäftsleitung des ABA-Fachverbands für handlungsorientierte Pädagogik, Anne Gelhardt, Vorstand im Berufsverband tiergestützte Therapie, Pädagogik und Fördermaßnahmen e.V. sowie  Dr. Carola Otterstedt, Vorstand der Stiftung Bündnis Mensch & Tier, die Stiftung bei der Ermittlung des diesjährigen Förderpreis- Siegers unterstützen. Vervollständigt wird die Jury von Marianne Lüke, pädagogische Leitung der Stiftung help and hope, Sandra Heller, Vorstandsvorsitzende und Heinz Speet, Kuratoriumsmitglied der Stiftung.  

„Wie jedes Jahr haben wir bei der Auswahl der Jury bewusst auf eine bunte Mischung gesetzt und gleichzeitig eine sehr fachkundige Jury zusammengestellt“, so Sandra Heller, Vorstandsvorsitzende der Stiftung help and hope. 

Noch bis zum 31.07.2016 können sich gemeinnützige Organisationen, die Kinder und Jugendliche mit ihrem tier- oder naturpädagogischen Projekt für unsere Umwelt begeistern, für den help and hope Förderpreis 2016 und damit verbunden für eine Auszeichnung ihrer Arbeit bewerben. Der Förderpreis wird seit 2012 jährlich an gemeinnützige Organisationen vergeben, die sich in besonderem Maße für die Belange benachteiligter Kinder und Jugendlicher einsetzen.  

„Wir freuen uns jedes Jahr wieder über die vielen herausragenden Bewerbungen, die uns erreichen und stellen immer wieder fest, dass gerade bei kleinen Initiativen und Vereinen der Bedarf groß ist. Durch unseren Bewerbungsprozess bekommen auch diese eine Chance auf unseren Förderpreis und somit auf 10.000 Euro“, erklärt Sandra Heller, Vorstandsvorsitzende der Stiftung help and hope.

 

Pressemitteilung downloaden