Neuigkeiten

KUHBAR spendet an Stiftung help and hope Eis für die Kinder auf Gut Königsmühle

Am Mittwoch letzter Woche und bei hochsommerlichen Temperaturen durften rund 150 Kinder und Jugendliche auf dem Dortmunder Gut Königsmühle schlecken was das Zeug hielt. Denn die Stiftung help and hope organisierte ein Eis-Vergnügen der besonderen Art: Die KUHBAR spendete viele, leckere Eissorten aus Naturprodukten und war mit dem KUHBAR Mobil vor Ort. Das Eis bescherte den Kindern eine willkommene Abkühlung bei herrlichen Sommerwetter.
Die KUHBAR ist schon seit Jahren Partner der Stiftung help and hope. „Wir freuen uns sehr, dass wir Kindern mit einer weiteren Aktion mit der KUHBAR auf Gut Königsmühle eine solch große Freude bereiten konnten. Es war schön zu sehen, wie viel Spaß die Kinder hatten“, so Sandra Heller, Vorstandsvorsitzende der Stiftung help and hope.  


Auf dem Foto (v.l.): Marianne Lüke (Vorstand der Stiftung help and hope), Bernd Ostermann (Geschäftsführer KUHBAR), Sandra Heller (Vorstandsvorsitzende der Stiftung help and hope).