Neuigkeiten

Spenden statt Geschenke - henke siassi Architekten spenden 2.665,00 Euro anlässlich 10-jährigen Jubiläums

Andreas Henke und Alexander Siassi, Architekten aus Dortmund, spendeten anlässlich ihres 10-jährigen Jubiläums 2.665,00 Euro an die Stiftung help and hope. Mit der Aktion „Spenden statt Geschenke“ forderten die Gründer ihre Gäste auf, für die Arbeit der Stiftung und somit für benachteiligte Kinder und Jugendliche zu spenden.

Verkündet wurde die hervorragende Summe in den Räumlichkeiten von henke siassi Architekten in der Kreuzstraße in Dortmund. „Wir sind begeistert von so viel Engagement und dankbar für die großartige Summe, die bei diesem Jubiläum zusammen gekommen ist“, so Katharina Kirsch, Leitung Fundraising der Stiftung help and hope.

„Es ist toll zu sehen, dass die Stiftung help and hope regional und insbesondere für Dortmund und dessen Kinder aktiv ist. Man muss nicht immer weit gehen, um Gutes zu tun. Aus dem Grund haben wir uns für die Aktion ‚Spenden statt Geschenke‘ zu unserem Jubiläum entschieden. Super, dass unsere Gäste so großzügig gespendet haben und wir heute Spenden in Höhe von 2.665,00 Euro überreichen können“, so Andreas Henke und Alexander Siassi abschließend.

Foto (v.l.):  Andreas Henke, Katharina Kirsch und Alexander Siassi (Foto: Jana Zimmermann)