Die Aufgaben des Kuratoriums bestehen in erster Linie darin, den Vorstand der Stiftung zu bestellen, zu überwachen und sich regelmäßig über den aktuellen Stand der Einnahmen und Ausgaben zu informieren. Darüber hinaus genehmigt das Kuratorium den Etat der einzelnen Projekte.

Das Kuratorium entscheidet selbst über die Berufung oder Abberufung seiner Mitglieder. Laut Satzung darf das Kuratorium aus maximal 10 Personen bestehen. In Zukunft sollen aus dem Kreis der Stiftungspartner weitere interessierte Personen gewonnen werden.

Stefan Heinig Vorsitzender

Ich schaue gerne auf das zurück, was die Stiftung in den letzten Jahren Sinnvolles geleistet und wie vielen benachteiligten Kindern und Jugendlichen sie geholfen hat. Bei einem Blick in die aktuelle Medienlandschaft wird eines aber auch ganz klar: Wir müssen weitermachen.

Prof. Dr. Lutz Aderhold Stellvertretender Vorsitzender

In den Zeiten der Unbeständigkeit und Gewalt ist es besonders wichtig den Kindern eine Möglichkeit zu geben einfach nur Kind zu sein. Es ist mir eine Ehre mich dafür einzusetzen.

Benjamin Heinig

Ich freue mich, dass die Stiftung sich so toll entwickelt hat. Für die Zukunft wünsche ich mir, dass help and hope weiter wächst und wir damit noch mehr benachteiligten Kindern und Jugendlichen helfen können.

Joachim Nill

Ich kenne die Stiftung schon seit vielen Jahren und halte die Arbeit von help and hope heutzutage für unabdingbar. Daher fühle ich mich sehr geehrt über die Ernennung zum Kuratoriumsmitglied der Stiftung help and hope.

Nadja Lüders

Die Stiftung help and hope setzt genau an der richtigen Stelle an, wenn es um die Hilfe für Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen geht. Ich engagiere mich daher gerne für diese Arbeit.

Thomas Kocher

Die Stiftung help and hope ist ein gelungenes Beispiel dafür, den Fokus national- und international und mit viel Engagement auf die dringenden Probleme zu setzen.

Heinz Speet

Seit der Gründung der Stiftung help and hope setzte ich mich immer gerne dafür ein so vielen Kindern wie möglich eine bessere, nachhaltige Zukunft zu ermöglichen.

Hans-Günter Trockels

Ich fühle mich sehr geehrt über die Ernennung zum Kuratoriumsmitglied und freue mich die Zukunft der Stiftung help and hope mitzugestalten.