Presse

DSW21 spendet 5.000 Euro für Medienkompetenzraum auf Gut Königsmühle

Die DSW21 spendet 5.000 Euro an die Stiftung help and hope für den Ausbau und die Weiterentwicklung des Angebots auf Gut Königsmühle.
Die Stiftung bietet auf dem Dortmunder Gut Königsmühle zahlreiche Aktivitäten für Kinder und die ganze Familie an. Ein Ort, an dem alle willkommen sind. Kinder können hier Natur und Gemeinschaft unbeschwert erleben, denn Kinder brauchen Zeit und Raum um sich zu entwickeln.
Damit die Stiftung das Angebot zukünftig wetterunabhängig und ganzjährig durchführen kann, sollen entsprechende Räume auf Gut Königsmühle etabliert werden.

„Seit Monaten leiden Kinder unter den Einschränkungen der Pandemie und die Folgen werden uns auch noch langfristig begleiten. Die Spende hilft ganz konkret Kindern die Themen Natur und Gesundheit, aber auch verantwortungsbewussten Umgang mit Medien näher zu bringen und sie auf eine achtsame Zukunft vorzubereiten. Handlungsfelder, die auch schon vor Corona wichtig waren“, so Sandra Heller, Vorstandsvorsitzende der Stiftung help and hope.

Die Spende der DSW21 fließt in den Ausbau des Medienkompetenzraumes. Auf ca. 100qm entstehen 20-30 Pätze für unterschiedliche Altersgruppen, ausgestattet mit Laptops, Tablets, einem Smartboard und Beamer. In den Angeboten sollen die Kinder befähigt werden Medien tatsächlich zu nutzen und nicht bloß zu konsumieren. Gemeinsam werden Fragen beantwortet, wie: Wie verhalte und schütze ich mich im Internet? Wie gehe ich mit Cybermobbing um?

„Kinder haben in der Pandemie leider das größte Paket zu tragen. Hier in Mengede einen Ort zu haben, an dem man einen Lernraum außerhalb des Heim-Unterrichtes erleben kann und auch mal einfach in der Natur entspannen kann, ist ein wichtiger Punkt um die Beeinträchtigungen für die Kinder abzumildern. Daher freuen wir uns besonders die Weiterentwicklung dieses wunderbaren Ortes mit einer Spende zu unterstützen“, so Hubert Jung, Verkehrsvorstand DSW21.

Die Fertigstellung des Medienraumes ist für Anfang 2022 geplant. Wer das Vorhaben ebenfalls mit einer Spende unterstützen möchte, findet weitere Informationen hier: www.helpandhope-stiftung.com